Friedrichstadt: Pfandbons beim Supermarkt gestohlen – Zwei Männer als Zeugen gesucht

Am Sonnabend (11.01.2020) wurde gegen 17.30 Uhr beim REWE-Markt in der Witzworter Straße in Friedrichstadt ein Briefkasten aufgebrochen und Pfandbons entwendet. Der Briefkasten hängt im Raum der Leergutrückgabe und Kunden können dort ihre Pfandbons für einen guten Zweck spenden.

Zwei männliche Personen haben offenbar nach der Tat den Raum betreten und dabei möglicherweise den Täter gesehen. Sie werden als Zeugen gesucht. Ein Tatverdächtiger wurde bereits ermittelt. Die beiden Männer werden gebeten, sich bei der Polizei in Friedrichstadt unter der Telefonnummer 04881 – 2869920 zu melden.

 

Quelle/Foto: Polizei

Über den Autor

Avatar
Tönning
Google+

Eider-Kurier (Redaktion)

Ähnliche Beiträge