Nachdem in den Sommerferien der Ferien-Lese-Club 2015 in der Stadtbücherei Tönning stattgefunden hat, konnten sich die lesebegeisterten Schüler ihre Zertifikate abholen. Die erfolgreiche Teilnahme wurde in der Eisdiele gefeiert.

Insgesamt 34 Kinder hatten sich angemeldet, 27 davon konnten eine der begehrten Urkunden erlesen. „Besonders erfreulich“, so die Leiterin der Stadtbücherei Christine Koch, „ist die hohe Teilnahme von Jungen am Ferien-Lese-Club. Ein Drittel der Leseratten war männlich. Der Großteil der Schüler kam von der örtlichen Gemeinschaftsschule und ca. 30 Prozent der Kinder waren vorher noch keine Leser in der Bücherei. So konnten wir unser Ziel, leseferne Gruppen für das Lesen und die Bücherei zu begeistern erreichen. Und es ist heute schon klar, dass wir den Ferien-Lese-Club auch in den nächsten Jahren anbieten werden.“

Für den Ferien-Lese-Club hat die Stadtbücherei Tönning viel neuen Lesestoff angeschafft, der zuerst den Teilnehmern des FLC zur Verfügung stand, jetzt aber endlich für alle Leseratten ausleihbar ist.

Weitere Informationen zum FerienLeseClub finden sich unter www.ferienleseclub.de

Über den Autor

Tönning
Google+

Eider-Kurier (Redaktion)

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.