Soul-Kitchen-Festival in St. Peter-Ording abgesagt

Soul Musik, Foodtrucks und gute Stimmung sind normalerweise im September auf der Tagesordnung in St. Peter-Ording. Aufgrund der Entscheidung des Landes, dass Großveranstaltungen bis zum 31. Oktober 2020 untersagt sind, wird das Soul-Kitchen-Festival vom 11. bis 13. September 2020 in St. Peter-Ording jedoch nicht stattfinden können.

Die Gesundheit und Sicherheit der Besucher stehen für die Veranstalter „Full Entertainment“ und die Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording an erster Stelle. In der aktuellen Situation sehen sich die Veranstalter in einer noch weiter reichenden Verantwortung und folgen den notwendigen Anweisungen der Experten.

„Die Vorfreude auf das Soul Kitchen Festival im Jahr 2021 ist dann umso größer.“, erklärt Vanessa Greve von der Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording. „Natürlich hätten wir auch in diesem Jahr gerne gemeinsam mit Einheimischen und Gästen auf der Promenade gefeiert, aber in der aktuellen Situation ist bei uns allen gegenseitige Rücksichtnahme gefragt.“

Sobald ein Termin für die Saison 2021 festgelegt wurde, werden die Veranstalter diesen bekannt geben.

Quelle/Foto: TZ SPO