Die sechsjährige Teresa schmückt auch das Cover der Band „Hava Nagila“

Witzwort. Teresa heißt unser „Eiderstedter Weihnachtsengel“ von Seite 1. Die junge Witzworterin schmückt nicht nur die Titelseite der ersten
Weihnachtsausgabe des Eider-Kuriers, sondern auch das Cover der Weihnachts-CD von „Hava Nagila“. „Sternchen“, so heißt das neue musikalische
Werk der Witzworter Band. Ein stimmungsvolles Album, das ganz in dem Stil der Eiderstedter Gruppe ist. Mit Texten auf plattdeutsch, deutsch, englisch, polnisch und spanisch. Ein besonderes Lied und Titelsong der CD ist „Sternchen“ – ein Weihnachtslied für Kinder. Gesungen wird es von Teresa (6) und Maximilian Radcke (8) . Der Text stammt aus der musikalischen Feder ihres Vaters Gerd. Er bildet zusammen mit seiner Frau Marta (Klavier, Gitarre, Gesang) und Karin Harms aus Wacken(Geige, Bratsche). Am Cajon und Schlagzeug sitzt Benjamin Born aus Koldenbüttel. Zu beziehen ist die CD der ebenso kreativen wie musikalischen Familie im Markttreff Witzwort, in der Osterhusumer Meierei Witzwort und in mehreren Läden in Husum sowie über die Homepage der Band www.havanagila.de.
ek

Über den Autor

Tönning
Google+

Eider-Kurier (Redaktion)

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.