Die Halbinsel Eiderstedt ist nicht nur landschaftlich reizvoll, sondern bietet auch eine Fülle traditioneller Gerichte, die in diesem Kochbuch vereint werden. Futjes, Hefebrötchen, Herrenkringel, Ozeantorte oder schneller Bienenstich decken den Bedarf an Süßem ab, aber auch herzhafte Speisen wie Lammkeule, Hasenbraten, Krabbencocktail oder Matjes in Dillrahm lassen sich finden. Bärlauchbutter, Zucchini-Relish oder der Eiderstedter Matjessalat sind beliebte Mitbringsel zu Grill- und Gartenpartys, bei denen auch Holunderblütensaft und Johannisbeerlikör nicht fehlen dürfen. Die von den Landfrauenvereinen Eiderstedt und Everschop zusammengestellten Rezepte sind dabei nicht nur alltagstauglich und oft erprobt, sondern eignen sich auch für Feste aller Art.

Der Husum-Verlag hat uns drei Exemplare zur Verfügung gestellt, die wir unter allen Lesern des Eider-Kuriers verlosen.

Wie kannst Du gewinnen?

Teilnahmemöglichkeiten:
E-Mail an redaktion@eider-kurier.de
oder
Postkarte an den Eider-Kurier, Stichwort „Eiderstedter Spezialitäten“, Rademacherstraße 13 in 25832 Tönning. Einsendeschluss/Aktionsende ist der 26. Oktober 2015

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Über den Autor

Tönning
Google+

Eider-Kurier (Redaktion)

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.