Friedrichstadt steht in den Startlöchern für die große Sommersause: Beim traditionellen Lampionfest werden vom 27. bis 29. Juli wieder tausende Besucher in der Altstadt erwartet. An allen drei Tagen gibt es Live-Programm. Die Höhepunkte sind der bunte Lampionbootskorso und das Feuerwerk am Sonnabend.

Das Lampionfest hat in Friedrichstadt Tradition. Das Event, das einst als kleines Sommerfest von Friedrichstädtern für Friedrichstädter begann, hat sich zu einer großen Sommersause für Einheimische und tausende von Urlaubern entwickelt. Mit der jährlich steigenden Zuschaueranzahl und der wachsenden Begeisterung für dieses Fest, entwickelte sich auch das Programm immer weiter. „Wir sind stolz, in diesem Jahr an allen drei Tagen ein spitzenmäßiges Live-Programm auf die Beine gestellt zu haben. Von griffigem Rock auf der Marktbühne über coole DJs bei den Zeltpartys mit Beachbereich bis hin zu Drums and Pipes und traditionellen Shantys ist alles dabei,“ berichtet Anja Andersen, Veranstaltungsleiterin vom Tourismusverein Friedrichstadt. Das unumstrittene Highlight ist auch in diesem Jahr der bunte Bootskorso auf den Grachten. Carolin Kühn, Geschäftsführerin vom Tourismusverein Friedrichstadt: „Wenn am Samstagabend in der Dämmerung unzählige Besucher die Grachten säumen und dann die selbst gebauten und aufwändig gestalteten Boote mit bunten Laternen über das Wasser schippern, dann ist das magisch. Eine einmalige Atmosphäre!“

Das Programm in Friedrichstadt

Freitag, 27.07.2018
Ab 15.00 Uhr Musik auf dem Markt
20:00 Uhr Eröffnung mit den Lampionkorso-Bootsbauern
Anschließend Live-Rock mit „Die Andersons“
Ab 23.00 Uhr VJ Dave Schwarz
Ab 22.00 Uhr Zeltparty mit Beachbereich

Sonnabend, 28.07.2018
12.00 – 18.00 Uhr Kinderzelt und Hüpfburg
Ab 14.00 Uhr Livemusik von Soltoros
Ab 19.30 Uhr buntes Bühnenprogramm MoveManiaXX
Ca. 21.30 Uhr Lampionkorso
Ab 22.00 Uhr Zeltparty mit Beachbereich
Ca. 22.45 Uhr Feuerwerk
Ab 00.30 Uhr DJ Crazy Ardo

Sonntag, 29.07.2018
10.00 Uhr Gottesdienst auf der Marktbühne
11.00 Uhr – 17.00 Uhr Kinderzelt und Hüpfburg
Ab 11.00 Uhr auf der Bühne: Kessel Buntes mit
Crossline Gospelchor
Watten Pipeband
Spielmannszug Rödemis
Shanty-Chor Windrose
Mit Moderator Stefan Wolter
Ab 18.00 Uhr Kehraus-Fete im Festzelt mit Beachbereich
19.00 Uhr Preisverleihung der Lampionfahrt

Das Bühnenprogramm
Freitag, 27.07.2018
15.00 – 16.00 DJ Dave Schwarz
16.00 – 17.15 Silly Willy
17.45 – 18.30 Days of Northern Lights
18.30 – 18.45 DJ Dave Schwarz
18.45 – 19.30 Days of Northern Lights
20.00 – 20.15 Eröffnung mit Bootsbauern
20.15 – 21.15 Die Andersons
21.15 – 21.30 DJ Dave Schwarz
21.30 – 23.00 Die Andersons
23.00 – 01.30 DJ Dave Schwarz

Sonnabend, 28.07.2018
12.00 – 13.30 DJ Dave Schwarz
14.00 – 15.00 Soltoros
15.15 – 15.55 Silly Willy
16.00 – 17.00 Soltoros
17.20 – 17.50 Tanzschule Bender
18.00 – 18.45 Soltoros
19.30 – 00.30 MoveManiaXx
00.30 – 01.30 DJ Crazy Ardo

Sonntag, 29.07.2018
10.00 – 10.45 Gottesdienst
11.00 – 11.40 Gospelchor Crossline Heide
12.00 – 12.25 Watten Pipeband Hattstedt
12.35 – 13.15 Gospelchor Crossline Heide
13.30 – 14.05 Spielmannszug Rödemis
14.15 – 14.40 Watten Pipeband Hattstedt
15.00 – 15.30 Shanty-Chor Windrose Hamburg
15.40 – 16.15 Spielmannszug Rödemis
16.25 – 17.00 Shanty-Chor Windrose Hamburg

Quelle: Tourismusverein Friedrichstadt

 

Über den Autor

Avatar
Tönning
Google+

Eider-Kurier (Redaktion)

Ähnliche Beiträge