Bereits zum 12. Mal laden die Aktiv-Regionen Eider-Treene-Sorge und Südliches Nordfriesland zum Regionaltag nach Friedrichstadt ein. Unter dem Motto „Das Beste vom Lande“ lockt am 1. Mai 2018 von 10 bis 17 Uhr ein bunter Markttag mit Musik, Genuss und spannenden Projekten Gäste aus ganz Schleswig-Holstein in die Holländerstadt. Auf dem historischen Marktplatz zwischen Giebelhäusern und Grachten zeigen mehr als 90 Vereine und Verbände, regionale Betriebe, Künstler und Musiker, was das Land zwischen den Meeren zu bieten hat. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr regionale Produkte und das ehrenamtliche Engagement. Ein buntes Rahmenprogramm mit Gewinnspielen, Kinderprogramm, Mitmachangeboten, E-Mobil-Probefahrten und vielem mehr lädt dazu ein, Friedrichstadt mit der ganzen Familie zu erkunden. Schirmherr ist Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther.

Foto: Freuen sich auf einen schönen 1. Mai: Carolin Kühn (Friedrichstadt Tourismus), Bürgermeister Eggert Vogt, Stefan Ploog und Claus Röhe (AktivRegionen), Karsten Jasper (ETS GmbH) und Kerstin Lamp (Stadtmanagerin).
Quelle: Eider-Treene-Sorge GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.