Im Juli und August findet jeden Donnerstag von 17 bis 22 Uhr buntes Markttreiben in der Dorfstraße in St. Peter-Ording statt.
„Donnerstag im Dorf“ hat inzwischen Tradition und gehört seit 30 Jahren in St. Peter-Ording zum Sommerprogramm dazu. Ausgerichtet wird das Straßenfest von der „Interessengemeinschaft Dorf“ (IG Dorf).
Dort treffen sich Urlauber, Einheimische und Gäste um bei Essen und Trinken, Livemusik, Kunsthandwerk, Spiel und Spaß, schöne Stundenzu verbringen.

Quelle: TZ SPO; Foto: Franke

 

Über den Autor

Tönning
Google+

Eider-Kurier (Redaktion)

Ähnliche Beiträge