St.Peter-Ording. Sportlich ins neue Jahr geht es mit dem traditionellen Silvester-Crosslauf am 31. Dezember um 14 Uhr in St. Peter-Ording. Unter dem Motto „Dabei sein ist alles!“ kann sich jeder anmelden, egal, ob Sportskanone oder Freizeitsportler. Erstmalig startet und endet der Crosslauf auf der Erlebnis-Promenade im Ortsteil Bad. Wie gehabt verläuft die Strecke durch den Nordsee-Fitnesspark. In diesem Jahr ist es so, dass jeder Läufer selbst entscheidet, wie viele Runden er läuft. Maximal drei Runden, wobei eine Runde 2,2 Kilometer umfasst. Ziel ist es, auch den weniger trainierten sowie den sehr trainierten Läufern die Möglichkeit zu geben, am Lauf teilzunehmen und ihrem Leistungsniveau entsprechend eine Herausforderung
zu bieten. Ausgenommen sind allerdings Kinder und Jugendliche bis einschließlich 13 Jahre. Sie laufen lediglich eine Runde mit der Länge von 2,2 Kilometer als Schüler-Lauf. Die Anmeldung ist ab 12.30 Uhr gegen eine Startgebühr von drei Euro im Dünen-Hus möglich. Im Rahmen des Laufes wird es Spiel- und Spaßmöglichkeiten auf der Erlebnis-Promenade geben. Am Ende des Laufes haben alle Teilnehmer die Chance, an einer Verlosung
teilzunehmen.
ek

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.