„Garding bei Nacht“

Die Stadt Garding feiert in diesem Jahr ihren 425-jährigen Geburtstag. Im Rahmen dieses besonderen Anlasses hat der bekannte Fotograf Michael Pasdzior eine Serie von Abendfotos erstellt.

Michael Pasdzior, geboren 1951, gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten Fotografen in Hamburg. Nach dem Studium der Politischen Wissenschaften an der Universität Hamburg begann Pasdzior seine Karriere als Fotograf. Zu den bekanntesten Ausstellungen gehören unter anderem „Hamburger Treppenhäuser“ und „Hamburgs Kupfertürme“.

Michael Pasdzior hat für die 425-Jahr-Feier eine Serie von Abendfotos erstellt. Sie zeigen die Stadt Garding in anmutigen, aber auch überraschenden und teils unwirklichen Bildern

Zur offiziellen Eröffnungsfeier der Fotoausstellung sind Gardiner Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Diese findet am 22. Oktober ab 18 Uhr in der Volksbank-Geschäftsstelle in Garding statt (Osterstraße 6-10).

Die Ausstellung wird bis zum 15. Dezember in der Volksbank in Garding zu sehen sein.

Ein Interview mit dem Künstler (und dessen Künstlerkollegen Dieter Staacken) gibt’s im nächsten Eider-Kurier, der in diesen Tagen erscheint

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.