Wer ein echter Eiderstedter Jung‘ ist, der verliert die Heimat nicht aus den Augen, so auch Niss Stien. Aus St. Peter-Ording stammend, studierte er in Leipzig Veterinärmedizin und bildet seit 2015 mit den Kollegen Daniel Mielke und Tobias Pudlas in Pahlen/ Dithmarschen das Tierärzteteam. Seit letztem April wurde daraus die Vetplan GbR Mielke, Pudlas & Stien. 
Und Eiderstedt ließ ihn nicht los.

Am Sonnabend, 2. Februar, wird die tierärztliche Gemeinschaftspraxis in der Fischerstraße 25 (direkt an der Bundesstraße) mit einem Tag der offenen Tür von 9 bis 18 Uhr offiziell eröffnet. „Wir sind hier als GbR und zu Dritt tätig, aber schwerpunktmäßig werde ich in Garding vor Ort sein“, so Niss Stien. Unterstützt wird er durch eine Bürokraft. 

Die Namen der Programme „boviplan“ und „oviplan“ stehen für Rinder- bzw. Schafgesundheit mit System. „Wir verstehen uns als Ansprechpartner und professionell betreuende Hoftierärzte für alle Fragen zur Gesundheit dieser Tierbestände an der Westküste. Der Leitgedanke ist dabei. den Bestand individuell zu betreuen, um ihn dauerhaft gesund, leistungsstark und produktiv zu halten“, so die Drei von Vetplan. Für alle drei Tierärzte sind Weiterbildungen eine Selbstverständlichkeit, um immer auf dem neuesten Stand mit gesetzlichen und medizinischen Vorgaben in der Landwirtschaft zu sein.

Geöffnet wird montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sein. In der Kleintierpraxis werden Haustiere wie Hunde, Katzen oder Kaninchen behandelt und auch Operationen durchgeführt. Behandlungstermine werden nach telefonischer Vereinbarung vergeben, denn die Tierärzte werden viel in den landwirtschaftlichen Betrieben im Einsatz sein.

Text: Petra Blume; Foto: privat



Kontakt: Vetplan
Fischerstraße 25
25836 Garding
Telefon: 04862-2011822