St.Peter-Ording. Ab Januar 2016 gibt es in St.Peter-Ording einen
Spieletreff, der sich an spielbegeisterte Menschen in Sankt Peter-Ording und
in Eiderstedt wendet. Die Initiatoren wollen zusammen die verschiedensten
Spiele spielen, ob Karten-Würfel– oder Brettspiel. Für Vielspieler, die
gerne mal einen neuen Gegner brauchen, für die flotte Würfelspielrunde oder
auch  für alle, die gerne mal mit anderen Personen spielen.

Der Spieletreff SPO hat mit Hilfe von Sponsoren ein Spiele-Archiv aufgebaut,
indem zur Zeit mehr als 50 verschiedene Spiele (kein Mühle, Dame, Schach,
Skat) verfügbar sind und ständig neue dazu kommen. So können sich die
Teilnehmer sowohl ihre eigenen Spiele mitbringen, als auch auf das Archiv
nach Rücksprache zugreifen.

Der Spieletreff möchte, dass die Teilnehmer:  gemeinsam spielen, Neuheiten
kennenlernen, Turniere spielen, sich auszutauschen über Neuheiten und
Besonderheiten auf dem Markt und einfach nur ein paar spielerische Stunden
miteinander verbringen.

Der Spieletreff ist für jedermann und natürlich kostenlos. Treffpunkt ist
das Café Köm in  St. Peter-Ording, Strandweg 2. Nächster Termin ist
Donnerstag, 21. Januar, ab 18 Uhr – und danach alle 14 Tage.

Weitere Informationen im Internet unter www.spieletreff-spo.de. ek

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.