Wintervergnügen in St. Peter-Ording

Eislaufbahn und Budenzauber auf dem Marktplatz

Vom 4. Dezember 2021 bis zum 9. Januar 2022 findet in St. Peter-Ording das 1. Wintervergnügen auf dem Marktplatz im Ortsteil Dorf statt. Gute Nachricht für kleine und große Schlittschuhfreunde: eine Eisbahn stellt den Mittelpunkt des Winterzaubers dar. Rund um die Eisbahn werden festlich geschmückte Buden aufgestellt und regionale Spezialitäten angeboten. Geöffnet ist das Wintervergnügen von Dienstag bis Sonntag von jeweils 15 bis 21 Uhr.

Wintererlebnis im Ortsteil Dorf

Einheimische und Gäste sind eingeladen, sich sportlich beim Eislaufen zu betätigen, Punsch und Leckereien zu genießen und sich gemeinsam auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Das Wintervergnügen bietet neben dem klassischen Eislaufen auch die Möglichkeit, sich als Mannschaften gegeneinander im Eisstockschießen zu messen, hier sorgenfrei die gemeinsame Firmen- oder Vereinsweihnachtsfeier abzuhalten oder einen ganz besonderen Kindergeburtstag zu feiern. Alle Interessierten können sich für die erste Meisterschaft im Eisstockschießen im Januar 2022 anmelden.

An den Samstagen wird die Eisbahn zum besonderen Publikumsmagneten. Am Nachmittag wird zur Kinder-Disco eingeladen und am Abend können die Erwachsenen bei der Eisdisco ihre Runden drehen. Auch sind After-Work-Partys am Donnerstag geplant.

Gemeinsames Wintervergnügen

Die Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording ist Veranstalter des diesjährigen Wintervergnügens. Da die im vorigen Jahr entstandene Idee einer Eislaufbahn für St. Peter-Ording aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden konnte, freuen sich alle beteiligten Akteure, dass das Wintervergnügen in diesem Jahr realisiert werden kann. Gewerbetreibende vor Ort haben die Möglichkeit mit Bandenwerbung an der Eisbahn das Projekt zu unterstützen. „Wir freuen uns sehr, die Idee der Initiative ‚Wir sind St. Peter-Ording‘ übernehmen und umsetzen zu können. Gemeinsam mit allen Unterstützern, Einwohnern und allen Interessierten vor Ort warten wir gespannt auf den Start des Wintervergnügens und freuen uns auf die kommende Zeit“ sagen Bürgermeister Jürgen Ritter und Tourismus-Direktorin Katharina Schirmbeck.

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise für die Eisbahn sind für Kinder 2 Euro, Erwachsene zahlen 4 Euro und Familien 10 Euro. Die Leihgebühr für Schlittschuhe beträgt 3 Euro pro Paar. Eigene Schlittschuhe können mitgebracht werden. Eintritt, Schlittschuhe und Co. können online über den Erlebnis-Shop auf www.st-peter-ording.de gebucht werden.

Wintermarkt im Ortsteil Bad

Über die Weihnachtsfeiertage wird es auch in diesem Jahr wieder den Wintermarkt auf der Erlebnis-Promenade im Ortsteil Bad geben, auf dem sich gemeinsam getroffen, Glühwein und Punsch getrunken und regionale Köstlichkeiten genossen werden können. Außerdem wird es im gesamten Ort vielfältige kleine Programmpunkte geben, um Einheimischen und Gästen die Zeit rund um die Feiertage und den Jahreswechsel zu versüßen.

Quelle/Foto: pixaby/TZ SPO