Vom 1. bis 29. Februar lädt die Schutzstation Wattenmeer alle Eiderstedter Tourismus-Anbieter (z. B. Vermieter, Gastronomen, Museumsbetreiber etc.) ein, sich kostenfrei einen Eindruck vom Nationalpark-Haus St. Peter-Ording zu machen. Die 2013 eröffnete Ausstellung „Leben mit Wind, Sand und Flut“ in der Dünen-Therme wurde 2015 um Angebote für Kinder erweitert. Bitte einen entsprechenden Nachweis (z. B. Visitenkarte) an der Kasse vorzeigen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.